• 1
  • 2
  • 3

Politischer Aschermittwoch mit Heiko Maas

Politischer Aschermittwoch mit Heiko Maas

Spitzentreffen: Die Ergebnisse

Spitzentreffen: Die Ergebnisse

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

27.01.2015 in Landespolitik

BW-Rekord: 2014 waren 6,02 Mio. Menschen in Arbeit

 

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid ist äußerst zufrieden mit der Entwicklung der Zahl der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg. „In unserem Land waren 2014 so viele Menschen erwerbstätig wie nie zuvor. Das ist ein Rekord, auf den wir stolz sind“, sagte Schmid heute in Stuttgart.

 

27.01.2015 in Bundespolitik

Soziales: Große Resonanz bei Telefonsprechstunde

 
Katja Mast, Katrin Altpeter, Rainer Hinderer

Große Resonanz hatte die Telefonsprechstunde der SPD Baden-Württemberg am Montagabend mit Sozial- und Arbeitsministerin Katrin Altpeter, Generalsekretärin Katja Mast und dem Landtagsabgeordneten Rainer Hinderer. „Aus ganz Baden-Württemberg erreichten uns Anrufe rund um das Thema Gute Arbeit“, so die drei ArbeitsmarktexpertInnen der SPD.

 

27.01.2015 in Bundespolitik

Holocaust: 70 Jahre Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz

 
Eingang Auschwitz nach der Befreiung. Im Vordergrund von den Wachmannschaften zurückgelassene Ausrüstungsgegenstände.

70 Jahre nach Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz erklärt der Landesvorsitzende der SPD Baden-Württemberg Nils Schmid:

Die Hölle des Holocausts darf niemals vergessen werden. Wir Deutsche haben angesichts dieser Geschichte der Massenvernichtung von Menschen eine eigene, bleibende Verantwortung. Es ist unsere Aufgabe, jedweder Stigmatisierung, Diskriminierung und Denunzierung unmissverständlich in Wort und Tat entgegenzutreten.

 

26.01.2015 in Landespolitik

Nils Schmid im Gespräch über die Zukunft des Nutzfahrzeugs

 
Mercedes-Benz Actros (Symbolbild)

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid hat sich mit Spitzenvertretern der Unternehmen aus der Nutzfahrzeugbranche und Anwendern zum fachlichen Austausch getroffen. Themen waren unter anderem nachhaltige Kraftstoffe und Antriebe sowie vernetztes und automatisiertes Fahren.

 

24.01.2015 in Landespolitik

CDU-Spitzenkandidat Wolf: Aufbruch in Spießbürgerlichkeit

 

Die SPD hat CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf zu seiner heutigen Wahl auf dem Landesparteitag in Ulm gratuliert und ihm eine „sachliche und harte Auseinandersetzung um die besten Ideen für eine gute Zukunft Baden-Württembergs“ versprochen.

 

23.01.2015 in Bundespolitik

Gute Pflege: Aufgabe der gesamten Gesellschaft

 

Im Januar trat das Pflegestärkungsgesetz I der Bundesregierung in Kraft. VorwärtsEXTRA sprach über die Auswirkungen mit Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion und Bundestagsabgeordnete aus Ulm.

 

Schulfrieden für Baden-Württemberg

Schulfrieden

 

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

 

#DigitalLEBEN

#DigitalLEBEN

 

Social Media

FacebookYouTubeTwitterFlickrSoundcloud

 

SPDBW@Twitter

 

Termine aus der SPDBW

AG 60 plus Karlsruhe-Stadt / Veranstaltung im Januar - Karlsruher Schloss -- Treffen um 14.15 Uhr am Eingang - 29.01.2015, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
Jusos Reutlingen: Öffentliche Sitzung - Nikolaiplatz 3, RT (SPD-Büro) - 29.01.2015, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
"Westrandbrücke in Remseck - akuteller Stand und Planungen" - Haus der Bürger, Neckarstraße 56, Remseck-Aldingen - 30.01.2015, 18:00 Uhr - 30.01.2015
SPD-Kreisverband Hohenlohe - Landgasthof Wolff, Kirchensall - 30.01.2015, 18:30 Uhr - 30.01.2015
Diskussion zur Sterbehilfe mit Johannes Fechner MdB - Gemeindehaus, Hebelstraße 2a in Emmendingen - 30.01.2015, 19:00 Uhr
Klausurtagung des SPD-Kreisvorstandes - Burg Bad Liebenzell - 31.01.2015 - 01.02.2015
 

Empfehlung der Redaktion

Nils SchmidKatja MastSPDBW-LandtagsfraktionUnser BlogOnline spendenSPD-Mitglied werden