• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Landesparteitag in Singen

Landesparteitag in Singen

Politischer Aschermittwoch

Politischer Aschermittwoch: Rückblick

Spitzentreffen: Die Ergebnisse

Spitzentreffen: Die Ergebnisse

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

14.03.2015 in Topartikel Landespolitik

Landesparteitag: Schmid mit 93,4 % zum Spitzenkandidaten gewählt

 

Mit 93,4 Prozent hat der Landesparteitag in Singen Nils Schmid zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016 in Baden-Württemberg gewählt. Der Finanz- und Wirtschaftsminister erhielt 268 von 287 gültigen Stimmen. Zuvor schwor der SPD-Landesvorsitzende die Genossinnen und Genossen in einer kämpferischen Rede auf den Wahlkampf ein.

 

28.03.2015 in Landespolitik

Was sagt Wolf zu Mappus’ Rückkehr-Drohung?

 

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hat CDU-Spitzenkandidat Wolf nach den jüngsten Äußerungen von Ex-Ministerpräsident Mappus aufgefordert, reinen Tisch mit der unsäglichen Vergangenheit der Mappus-Ära zu machen - und zwar endgültig.

 

26.03.2015 in Bundespolitik

Katja Mast weist FDP-Kritik an Mindestlohn zurück

 

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hat die heutige Kritik der FDP am Mindestlohngesetz zurückgewiesen. „Der Mindestlohn ist und bleibt eine große arbeitsmarkt- und sozialpolitische Errungenschaft für unser Land“, so Mast. „Daran ändert auch die andauernde Nörgelei der FDP an den Dokumentationspflichten nichts.“

 

26.03.2015 in Landespolitik

Startschuss für Allianz Industrie 4.0 Baden-Würrttemberg

 

Baden-Württemberg will sich als Leitanbieter und Leitmarkt für Industrie 4.0 etablieren. Auf Initiative des Schirmherrn Wirtschaftsminister Nils Schmid kamen heute mehr als 50 Partnerorganisationen zusammen, darunter Industrieverbände und Gewerkschaften, Kammern und Clusternetzwerke sowie Hochschulen und Forschungsinstitute, um die „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ zu gründen. Sie unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung und brachten damit einen gemeinsamen Aktionsplan auf den Weg.

 

25.03.2015 in Landespolitik

Sicherheit: 10 Werkzeuge gegen Wohnungseinbrüche

 
Bild: Polizei Baden-Württemberg

1. Trends erkennen und auswerten! Wohnungseinbrüche nehmen in Baden-Württemberg seit 2007 zu, der Anstieg ist ein bundesweites Phänomen. Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg hat 2013 eine landesweite Konzeption erstellt und eine Koordinierungsstelle zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls eingerichtet, die den Dienststellen auch das landesweite Lagebild liefert.

 

24.03.2015 in Landespolitik

Flüchtlinge: Land erleichtert Zugang zu Sprache und Arbeit

 

Um Flüchtlingen den Zugang zu Sprachkursen und Erwerbstätigkeit zu erleichtern, legt die Landesregierung das Programm „Chancen gestalten – Wege der Integration in den Arbeitsmarkt öffnen“ auf. Das hat der Ministerrat heute beschlossen. Mit dem neuen Programm setzt die Landesregierung einen weiteren wichtigen Punkt des Flüchtlingsgipfels im vergangenen Oktober um: Sie ermöglicht Flüchtlingen den frühzeitigen Erwerb der deutschen Sprache und baut damit Zugangshürden zum deutschen Arbeitsmarkt ab. Das Land investiert rund 4,4 Millionen Euro in das neuaufgelegte Programm.

 

Landesparteitag in Singen

Nils Schmid nach der Wahl zum Spitzenkandidaten

 

Schulfrieden für Baden-Württemberg

Schulfrieden

 

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

Unser Dreiklang für Baden-Württemberg

 

#DigitalLEBEN

#DigitalLEBEN

 

Social Media

FacebookYouTubeTwitterFlickrSoundcloud

 

SPDBW@Twitter

 

Termine aus der SPDBW

60 plus-Frühjahrsempfang - Stuttgart - 30.03.2015, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
AG 60 plus Karlsruhe-Stadt / Veranstaltung im März - Karl-Benz-Saal, Europahalle - 30.03.2015, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Jahresempfang mit Peter Hofelich - Osterburken, Römermuseum, Römerstraße 4 - 30.03.2015, 18:30 Uhr - 30.03.2015
„Verhandlungsstand TTIP – Die roten Linien der Roten“ - Gasthof Kronprinzen, Sebastiansgraben 1, Ellwangen - 30.03.2015, 19:00 Uhr - 30.03.2015
60 plus-Landesvorstand - Stuttgart - 31.03.2015, 10:30 Uhr - 31.03.2015
Das neue Wohn-, Teilhabe- und Pflegegesetz - Max-Richard und Renate Hofmann Haus, Hallstattweg 34, Künzelsau - 31.03.2015, 19:00 Uhr - 31.03.2015
 

Empfehlung der Redaktion

Nils SchmidKatja MastSPDBW-LandtagsfraktionUnser BlogOnline spendenSPD-Mitglied werden