Breymaier erklärt zur Landtagswahl in Hessen

Veröffentlicht am 28.10.2018 in Bundespolitik

„Das ist kein hessisches Ergebnis, das ist ein Bundesergebnis. Die Parteien, die die Bundesregierung tragen, haben viel Vertrauen verspielt. In dieser Woche müssen wir intern klären, wie dieses Vertrauen zurückgewonnen werden kann und welche Konsequenzen aus den jüngsten Wahlergebnissen gezogen werden. I

n Hessen wird der Abend spannend. Ich glaube, da ist noch Musik drin. Ich habe großen Respekt vor meinem Amtsbruder Thorsten Schäfer-Gümbel, der mit der Hessen-SPD einen klasse Wahlkampf gemacht hat. Daran, dass die Rechtspopulisten wieder in ein Landesparlament einziehen, will und werde ich mich nicht gewöhnen.“

 
 

Mitgliederbefragung

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Spenden

Leni Breymaier

Wir auf Twitter

Termine im Land

Mitgliederbefragung der SPD Baden-Württemberg zum Landesvorsitz | | 02.11.2018 - 19.11.2018

Das Mannheim Programm – Leitlinien der SPD Mannheim für die Gemeinderatswahl 2019 | U 2, 2-4, 68161 | 16.11.2018, 00:00 Uhr - 22:00 Uhr

Jubilarehrung | Mössingen Café Pausa | 16.11.2018 - 16.11.2018

Klausur des Kreisvorstandes | | 16.11.2018, 17:00 Uhr - 18.11.2018, 17:00 Uhr

KV-Lörrach, | SPD-Treff, Lörrach | 16.11.2018, 19:00 Uhr


Alle Termine

Vorwärts

Volksverhetzung ist überall strafbar!