Verfassungsgericht verhandelt über Volksbegehren

Veröffentlicht am 20.01.2020 in Landespolitik

Andreas Stoch: „Wir werden uns weiter für Gebührenfreiheit einsetzen“

Da die Landesregierung das von der SPD initiierte Volksbegehren für gebührenfreie Kitas in Baden-Württemberg blockiert, muss nun der Verfassungsgerichtshof darüber entscheiden. Ein Jahr, nachdem die Sozialdemokraten über 17.000 Unterschriften gesammelt hatten, fand jetzt die mündliche Verhandlung dazu statt. Am 30. März wird das Gericht entscheiden. „Wir werden uns weiter für Gebührenfreiheit einsetzen“, erklärte der SPD-Landesvorsitzender Andreas Stoch gleich nach der Verhandlung.

 
 

 

                             

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Spenden

Termine im Land

Facebook-Sprechstunde mit Sabine Wölfle und Johannes Fechner | Facebook | 03.04.2020, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

/!\ Abgesagt /!\ SPD Balingen: Politischer Stammtisch | Gasthaus Rosengarten, Buhrenstraße 46, 72336 Balingen | 03.04.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

60 plus-Landesvorstand | Stuttgart | 07.04.2020, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr

ABGESAGT! Chorprobe der Musik- und Gesangsgruppe Die Roten Socken | | 14.04.2020, 19:00 Uhr

Kreisstammtisch Kaiserstuhl - Tuniberg - March | Elsässer Hof, Gutgesellentorplatz 6, 79206 Breisach am Rhein | 14.04.2020, 19:00 Uhr


Alle Termine