Gute Wirtschaft - Soziales Baden-Württemberg

Elvira Drobinski-Weiß in der Backstube

Im Rahmen der Kampagne „Gute Arbeit – soziales Baden-Württemberg“ besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete Elvira Drobinski-Weiß schon zum zweiten Mal die Bäckerei Marzluf in Altenheim. Die Bäckerei setzt seit über 30 Jahren auch auf biologische Produkte.

Bereits um 4 Uhr morgens war Elvira Drobinski-Weiß in der Backstube am Werkeln: Sie half unter der Anleitung von Peter und Michael Marzluf dabei mit, Brezeln zu schlingen, Brot aus dem Ofen zu holen und in Körbe zu verteilen, Vollkorn-und Rosinenweck und Apfelstrudel zu fertigen sowie Zwetschgen zu entsteinen und war anschließend im Verkauf im Ladengeschäft tätig.

Der verbraucherschutzpolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion war dabei die Arbeitsweise in der Bäckerei besonders wichtig: „Man riecht und schmeckt, dass sich die biologische und die traditionelle Produktion lohnen“, so Elvira Drobinski-Weiß zum Abschluss ihres Praktikums.


Mehr zu diesem Thema:


Suchen