Gute Wirtschaft - Soziales Baden-Württemberg

Binding: Besuch der evangelischen Stadtmission Heidelberg

Lothar Binding traf sich zu einem Gespräch bei der Stadtmission Heidelberg. Weitere Teilnehmer waren Prof  Dr. Uwe Ikinger, Vorstandsvorsitzender, Pfarrer Matthias Schärr und Dipl. Volkswirt Utz Göbel, beides Vorstandsmitglieder.

Die Stadtmission Heidelberg kümmert sich mit ihren 1300 angestellten und 200 ehrenamtlichen Mitarbeitern in knapp 20 Einrichtungen um kranke und bedürftige Menschen in Heidelberg und Umgebung. Dieses Jahr feiert die Stadtmission Heidelberg 150-jähriges Bestehen. Leider wird dieses Jubiläum von einem weniger schönen Ereignis überschattet. Die Mitarbeiter der Stadtmission fordern einen Tarifvertrag und so kam es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen der Stadtmission und Ver.di.

Um dieses Thema ging es auch beim Gespräch zwischen Lothar Binding und den Vertretern der Stadtmission. Bei Kaffee und Keksen sprachen sie über den Dritten Weg, Tarifverträge und die Überlebensprobleme von kleinen Kliniken, die keine Rundumversorgung liefern können.

Am Ende des Gesprächs bedankte sich Lothar Binding insbesondere für das Engagement für Ältere in der Gesellschaft.

Foto: Von links nach rechts: Lothar Binding, MdB, Pfarrer Matthias Schärr, Vorstandsmitglied, Utz Göbel, Vorstandsmitglied, und Prof  Dr. Uwe Ikinger, Vorstandsvorsitzender.


Mehr zu diesem Thema:


Suchen